LabImage OA – Objekt Analyse

  • Mit der LabImage OA ist die Petrischalenbewertung im Labor komplet automatisiert. Angefangen von Koloniezählung über die Dokumetierung von Proben bis hin zur Sortierung ganzer Plattenstapel bietet die LabImage OA eine neue Dimension der Automation in mikrobiologischen Laboren an.


  • Automation
    Die LabImage OA unterstützt Ihre täglische Routine durch das automatische auszählen von Plattenbewuchs sowie dem Sortieren von Petrischalen nach prositiven und negativen Platten. Diese werden sowohl quantitativ als auch qualitativ ausgwertet.

    Objektdetektion
    Sparen Sie wertvolle Zeit durch manuelles Auszählen Ihrer Platten. Die LabImage OA zähl die Kolonien innerhalb von Sekunden, arbeitet dabei robust und liefert stets die gleichen Ergebnisse. Durch zahlreiche vordefinierte sowie erweiterbare Applikations-Set sind dem Labor keine Grenzen gesetzt.

    Höchstes Level der Automation
    Labore haben heutzutage immer größer werdende Probenaufkommen, als noch vor einigen Jahren. Um mit diesem Zuwachs an Platten zurecht zu kommen ist eine Automation von Ablaufprozessen unumgänglich. Besonders bei der Bearbeitung von großen Datenmengen und erhöhten Probenaufkommen ist die LabImage OA eine wertvolle Erweiterung in Ihrem Labor.

    Klassifikation
    Kolonien und Mikroorganismen können durch die LabImage OA präzise klassifiziert und zugeordnet werden. Hierbei ist eine Unterscheidung durch mehrere Parameter möglich (unter anderem Größe, Farbe, Form, Rundheit und Kombinationen von mehreren Parametern)



  • Die LabImage OA ist in ihrem Anwednungsfeld stetig erweiterbar und kann so immer neu an Ihre Verfahren angepasst werden. Hier ein Auszug aus den Möglichen Anwendungsfeldern der LabImage OA:
    – Legionella
    – Enterokokken
    – Escherischia Coli
    – Staphylokokken

Main Features

  • Höchster Grad an Automation
  • Starke Detektions- und Klassifikationsalgorithmen
  • 21 CFR Part 11 compliant